74x Freude bei der Wünsch dir was! Aktion

74 Geschenke konnten am 15. Dezember bei der Wünsch dir was! Aktion übergeben werden

Bereits zum achten Mal fand im Dezember die „Wünsch Dir was“ Aktion, bei der die Mitarbeitenden der Software AG den Bewohnerinnen und Bewohnern der Kurt-Jahn-Anlage, einer Einrichtung für erwachsene Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung, Weihnachtswünsche erfüllen, statt.

Neben den BewohnerInnen der Kurt-Jahn- Anlage und den Mitarbeitenden der Software AG ist auch Sanjay Brahmawar und Markus Pfitzner diese Aktion in den letzten Jahren ans Herz gewachsen. Trotz vollen Terminkalendern nehmen sich der CEO der Software AG und der Vize-Präsidenten der Lilien die Zeit um persönlich dabei sein zu sein.

74 Wünsche zierten in der Adventszeit die digitale Pinnwand des Unternehmen, die alle nach und nach erfüllt wurden und weihnachtlich verpackt die Sammelstelle an der Pforte erreichten.

Am vergangenen Mittwoch war es dann so weit: wir wurden bereits sehnsüchtig von den Bewohnern erwartet, welche lauthals Lilien-Fangesänge von sich gaben. Da eine persönliche Geschenkübergabe von Spielern an die Bewohner coronabedingt leider auch in diesem Jahr nicht möglich war, drehten die BewohnerInnen den Spieß mal um und überraschten uns mit extra für den Anlass einstudierten Weihnachtsliedern. Im Anschluss überreichten Sanjay Brahmawar und  Markus Pfitzner symbolisch Geschenke an Frau Horneff, der Heimleiterin der Kurt-Jahn-Anlage.

Ein besonderes Dankeschön an alle, die Weihnachtsfreude verschenkt haben und diese Herzensaktion ermöglichen, überbrachte Betriebsleiter Wolfram Cuntz im Namen von Barbara Akdeniz, der Bürgermeisterin der Stadt Darmstadt.

Menü