Das Bürgerpanel der Hochschule Darmstadt

Das Bürgerpanel ist eine Plattform der Hochschule Darmstadt, bei der sich Bürgerinnen und Bürger aus Darmstadt und Umgebung registrieren können und dann regelmäßig zu aktuellen Themen in der Region befragt werden. In diesen Befragungen werden aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen thematisiert. Die Erkenntnisse dienen als Hinweise für die Entwicklung neuer Initiativen für Darmstadt und Umgebung, die nach der Befragung umgesetzt werden sollen.

Wie unterstützt der SV Darmstadt 98 das Bürgerpanel?

Mit prominenten Stimmen aus dem SV Darmstadt 98 will der SVD mehr Menschen auf das Bürgerpanel aufmerksam machen. Es ist wichtig, dass die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeiten nutzen, ihre Meinungen zu den geplanten Initiativen der Hochschule zu teilen und so die Zukunft Darmstadts mitbestimmen.

Projekthintergrund

Hintergrund ist das Projekt Systeminnovation für Nachhaltige Entwicklung (s:ne) der Hochschule Darmstadt, dessen Ziel es ist, Darmstadt und die Region nachhaltiger zu gestalten. Forscherinnen und Forscher der Hochschule Darmstadt verfolgen dieses Ziel gemeinsam mit verschiedenen Projekt- und Praxispartnern. Herausforderungen, wie beispielsweise die Digitalisierung, Mobilität, Luftqualität und Konsumverhalten sollen über diese praxisübergreifende Zusammenarbeit angegangen werden, die von der Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule“ gefördert wird.

Wie kann man mitmachen?

Beim Bürgerpanel mitmachen kann jede Person, die in Darmstadt oder Umgebung ihren Lebensmittelpunkt hat und mindestens 18 Jahre alt ist.

Weitere Informationen zum Bürgerpanel finden Sie hier.

Menü