Am 3. August 2014 sammelten PEAK und der SV 98 erstmals Spendengelder für den guten Zweck. Knapp vier Jahre später gehören die gemeinsamen Spieltagsaktionen noch immer fest zu den Heimspielen der Lilien.

Im Rahmen der Sozialkampagne „Im Zeichen der Lilie“ stand am vergangenen Donnerstag, 17.05.18, erneut eine Gartenaktion an. Zehn Mitarbeiter von TE Connectivity und dem SV Darmstadt 98 waren im Kinderhaus Paradies zu Gast, um neuen Rollrasen im Außenbereich zu verlegen.

Rund um den überzeugenden Heimsieg der Lilien gegen Union Berlin wurden erneut Spendengelder für den guten Zweck gesammelt. Schlussendlich kamen 9750 Euro bei der Spieltagsaktion von PEAK und dem SV 98 für den Förderverein der Jugendfußballabteilungen des SVE zusammen. Die Gesamtsumme bedeutet gleichzeitig einen neuen Bestwert in der aktuellen Spielzeit.

Im Rahmen der Sozialkampagne „Im Zeichen der Lilie“ fand am vergangenen Dienstag (24.04) zum 11. Mal der SV 98 - Gesundheitstag in Kooperation mit TE Connectivity statt.

Wie bereits in den beiden Vorjahren stand der Gründonnerstag auch in diesem Jahr wieder voll im Zeichen des Osterhasen. Über den Tag verteilt waren rund 200 Kinder im Merck-Stadion am Böllenfalltor zu Gast um Ostereier zu suchen und kleine Geschenke zu erhalten.





 
© 2016 SV DARMSTADT 98 E.V.
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DatenschutzerklärungOK