Am morgigen Donnerstag sind Spieler der Lilien im Luisencenter in Darmstadt um Autogramme zu schreiben. Uwe Hesse, Benjamin Maas, Elton da Costa und Rudi Hübner stehen ab 18.30 Uhr für Fragen, Autogramm- und Fotowünsche zur Verfügung.

Mit dieser Autogrammstunde im Rahmen der Kampagne Im Zeichen der Lilie unterstützt der SV 98 die Stiftung Profifußballer helfen Kindern (Stars4kids). Die mehrtägige Benefizveranstaltung startet bereits am heutigen Tag im Luisencenter und wird am kommenden Samstag (13.10.) ihren Abschluss finden. Am Stand der Stiftung haben alle Besucher des Luisencenters die Möglichkeit ein Los zu kaufen. Das Los kostet 1 Euro und hat einen garantierten Gewinn, wie zum Beispiel Trikots oder Bälle. Auch vom SV Darmstadt 98 stehen Fanschals als Preise zur Verfügung. Ein Teil der Erlöse der Tombola bleibt in Darmstadt und wird an die Kampagne „Im Zeichen der Lilie“ gespendet.

Die Stiftung „Stars 4 Kids“ (Profifußballer helfen Kindern) hat ihren Sitz in Baden-Württemberg und hilft sozial schwachen Kindern im In- und Ausland. Die Stiftung arbeitet mit allen Bundesligavereinen und dem Deutsch Fußball-Bund (DFB) zusammen. Ein Teil ihrer Spenden geht an die Kinderarche. Bei allen Aktionen wird zudem eine Organisation in der veranstaltenden Stadt unterstützt.

„Stars 4 Kids“, das Luisencenter und der SV Darmstadt 98 freuen sich sehr auf die gemeinsame Aktion.

 





 
© 2016 SV DARMSTADT 98 E.V.
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DatenschutzerklärungOK