Auch im Jahr 2019 unterstützt der SV Darmstadt 98 erneut das Darmstädter Modell „Kinder schützen – Familien fördern“. Die Partnerschaft besteht bereits seit Projektstart im Jahr 2009. Im zehnten Kooperationsjahr gibt es wieder neue Mini-Softbälle für das Team, welche Anfang Dezember vom SV Darmstadt 98 übergeben wurden.

„Kinder schützen – Familien fördern“ ist ein Präventionsprojekt der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Der Begrüßungsservice unterstützt alle Darmstädter Eltern, den Start in das Leben mit einem Kind optimal zu gestalten. Sieben sozialpädagogische Fachkräfte besuchen alle Familien in Darmstadt, die ein Baby bekommen haben. Sie stehen den Eltern mit Rat und Tat zur Seite, informieren über Fördermöglichkeiten, bieten schnelle Hilfe bei Problemen und heißen die kleinen Heinerinnen und Heiner in Darmstadt willkommen.

„Aktuell haben wir etwa 1800 Familien, die jährlich besucht werden. Die Softbälle kommen sowohl bei den Babys als auch bei den Geschwisterkindern immer sehr gut an und sind ein tolles Willkommensgeschenk des SV Darmstadt 98 für die Familien. Mit unserer kostenlosen Hilfe können wir die Familien gut unterstützen und beraten, sei es bei alltäglichen Fragen oder der wirtschaftlichen Unterstützung.“, sagt Regina Stadtmüller, Koordinatorin des Darmstädter Modells.

Auch Barbara Akdeniz, Sozialdezernentin der Wissenschaftsstadt Darmstadt war bei der diesjährigen Übergabe mit dabei und freute sich ebenfalls über die andauernde Unterstützung: „Das Projekt entfaltet eine sehr große Reichweite, weil wir alle Familien besuchen und unsere Unterstützung sowie einen vertrauensvollen Umgang anbieten. Dass auch der SV Darmstadt 98 dafür mit seinem Namen steht, ist besonders schön. Die Kinder und Familien erhalten mit dem Mini-Softball ein schönes Willkommensgeschenk und können sich auch mit den Lilien identifizieren.“

Florian Holzbrecher, Leiter Marketing & Events beim SV Darmstadt 98 begleitet die Unterstützung des Projekts seit mehreren Jahren und ist ebenfalls von deren Wirksamkeit überzeugt: „ Das Team des Darmstädter Modells „Kinder schützen – Familien fördern“ leistet tolle und wichtige Arbeit. Wir freuen uns, dass wir diese Arbeit schon so lange im Rahmen unserer Sozialkampagne „Im Zeichen der Lilie“ unterstützen können.“

Wer mehr über „Kinder schützen – Familien fördern“ erfahren möchte, findet weiterführende Informationen unter folgendem Link: https://www.schuetzenundfoerdern.de

 

SchuetzenFoerdern 18 klein1    

 
SchuetzenFoerdern 18 klein2




 
© 2016 SV DARMSTADT 98 E.V.
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DatenschutzerklärungOK