Der 3:0-Erfolg der Lilien im Heimspiel gegen den MSV Duisburg blieb nicht das einzige positive Ergebnis des Tages. Auch neben dem Platz kam bei der Spieltagsaktion von PEAK und dem SV 98 eine tolle Gesamtsumme zusammen. Insgesamt konnten 8180 Euro für das Sternenkinderzentrum Odenwald gesammelt werden.

Das Sternenkinderzentrum bietet Gehör, Begleitung und Hilfe für die Familien und Angehörigen von Kindern, die bei oder kurz nach der Geburt verstorben sind oder an einer lebensverkürzenden Krankheit leiden.

Für den Großteil der gesammelten Summe sorgten die Lilienfans, die 3282 Euro durch den Kauf von Losen und am PEAK-Pizzabus spendeten. 2250 Euro steuerte PEAK für die drei Tore und den Heimsieg des SV 98 zur schlussendlichen Gesamtsumme bei. Diese wurde durch die 2648-Euro-Spende der Lilien abgerundet.

Bereits vor Anpfiff erfolgte die Scheckübergabe an den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst in Hanau. Lisa Creseo (Koordinatorin) nahm den Scheck über 6395 Euro stellvertretend in Empfang

 

 

PEAK MSV    

    
 




 
© 2016 SV DARMSTADT 98 E.V.
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DatenschutzerklärungOK