Im Rahmen der Sozialkampagne „Im Zeichen der Lilie“ setzt der SV 98 mit dem Kampagnenpartner TE Connectivity bereits seit 2012 Gesundheitstage um. Am 20. Februar fand der Gesundheitstag nun bereits zum zehnten Mal statt. Dieses Mal durfte sich die Heinrich-Hoffmann-Schule in Darmstadt über einen Besuch der Lilien freuen.

Dabei konnten die Schüler der ersten bis vierten Klasse unter anderem einen Bewegungsparcours mit insgesamt vier verschiedenen Stationen durchlaufen und ihre Geschicklichkeit und Koordinationsfähigkeit unter Beweis stellen. Der Parcours beinhaltete mehrere Hindernisläufe, sowie zahlreiche Dribbling-Übungen mit dem Fußball, die für sichtlichen Spaß bei den Kindern sorgten.

Als besonderes Highlight besuchten mit Julian von Haacke und Orrin McKinze Gaines zwei Spieler des SV Darmstadt 98 den Gesundheitstag in der Heinrich-Hoffmann-Schule. Die beiden Profis standen den gesamten Vormittag für die zahlreichen Fragen der Grundschüler Rede und Antwort. Zusätzlich verteilten die Lilien Autogrammkarten und signierten die von den Kindern mitgebrachten Fanutensilien. „Die meisten Kinder waren anfangs etwas nervös, aber sie haben uns heute Vormittag viele interessante und lustige Fragen gestellt“, resümierte Julian von Haacke die „etwas andere Autogrammstunde“ und ergänzte: „Nicht nur das Thema Gesundheit, sondern auch der damit einhergehende Sport ist bereits im frühen Alter sehr wichtig. Je früher man sich mit guter Ernährung auseinandersetzt, desto besser.“

Zusätzlich gab es für die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4 Klasse eine Unterrichtsstunde, in der zwei Ernährungsberater den Kindern das Thema „Gesunde Ernährung“ näherbrachten. Passend dazu gab es für die insgesamt rund 200 Kinder der Schule ein gesundes Frühstück mit einer großen Auswahl an Obst und Gemüse. 15 Helferinnen und Helfer von TE Connectivity und dem SV 98 ermöglichten diesen besonderen Tag, in dem Sie beispielsweise das Frühstück zubereiteten und den Bewegungsparcours betreuten.

Die Heinrich-Hoffmann-Schule durfte sich zudem über eine Spende in Höhe von 1500 Euro freuen, überreicht durch Martina Dotzert von TE Connectivity, die für die Anschaffung neuer Sport- und Spielgeräte zur Pausengestaltung genutzt werden soll.

Die Helfer von TE Connectivity und den Lilien sorgten für einen gelungenen Tag mit viel Spaß, Spiel und Freude. Auch SV98-Kicker Julian von Haacke zog im Anschluss eine positive Bilanz: „Ich glaube, den Kindern hat der Gesundheitstag genauso viel Spaß bereitet wie uns auch.“

 

 

Gesundheitstag022018 1 klein    

Gesundheitstag022018 2 klein    
Gesundheitstag022018 3 klein




 
© 2016 SV DARMSTADT 98 E.V.
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DatenschutzerklärungOK