Bereits zum fünften Mal fand am vergangenen Donnerstag (22.02.) die Ausbildungsmesse der Lilien in Kooperation mit LOTTO Hessen statt. Auch in diesem Jahr waren alle Schülerinnen und Schüler aus Darmstadt und der Region eingeladen, sich über die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten zu informieren.

In der Sporthalle am Böllenfalltor waren insgesamt 31 Unternehmen aus dem Sponsoren- und Partner-Netzwerk des SV Darmstadt 98 vertreten, die ihre Betriebe und die möglichen Ausbildungsberufe interessierten Schülerinnen und Schülern vorstellten.

Von 11 bis 15 Uhr konnten sich die rund 600 Messeteilnehmer informieren und sich einen Überblick über die große Bandbreite an möglichen Ausbildungen verschaffen.

Florian Holzbrecher, Leiter Marketing & Events beim SV Darmstadt 98, zeigte sich mit der Resonanz zufrieden: „Alle Schüler und Schülerinnen aus der Region Darmstadt/Dieburg waren eingeladen, sich die Messe anzuschauen – und dieses Angebot wurde auch sehr gut angenommen. Wir freuen uns sehr, dass die Messe auf positives Feedback gestoßen ist und die Unternehmen so zahlreich vertreten waren. Die Ausbildungsmesse bietet eine tolle Möglichkeit, erste Informationen für den Schritt ins Berufsleben zu sammeln.“

Im Rahmen der Messe hatte jeder Teilnehmer die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel des SV Darmstadt 98 teilzunehmen. Bei einem Quiz rund um die Ausbildungsmesse gab es Tickets für das Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim zu gewinnen. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch eine Autogrammstunde mit den Lilien-Spielern Felix Platte, Florian Stritzel und Wilson Kamavuaka.

 

 

Ausbildungsmess18 1 klein    

Ausbildungsmesse18 2 klein    
Ausbildungsmesse18 3 klein




 
© 2016 SV DARMSTADT 98 E.V.
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DatenschutzerklärungOK