Seit Anfang Oktober findet auch in Darmstadt das Programm „Fußballfans im Training“ statt. Die 20 Teilnehmer des ersten Kurses befinden sich mittlerweile in der vierten Woche. Unter der Anleitung von Elton Da Costa trifft sich die Gruppe 12 Wochen lang, jeden Mittwoch für rund 90 Minuten im Merck-Stadion am Böllenfalltor. Während in den ersten Wochen sehr viel theoretisches Wissen zu Bewegung und gesunder Ernährung vermittelt wurde, findet inzwischen ein Teil jeder Einheit auch auf dem Trainingsplatz statt. Dabei kommt natürlich auch der Fußball nicht zu Kurz.

Woche für Woche setzen sich die Teilnehmer des Kurses zudem neue „Smart-Ziele“. Diese Zielformulierungen sollen helfen, auch im Alltag einen gesünderen Lebensstil und mehr Bewegung zu etablieren. Die Ziele reichen dabei von einer bestimmten Schrittzahl pro Tag über mehr Obst und Gemüse in der Ernährung bis zum wöchentlichen Sportprogramm. So sollen sich die Teilnehmer jede Woche steigern, bis am Ende des Programms nicht nur das Gewicht reduziert werden konnte sondern auch der Grundstein für einen gesünderen Alltag gelegt wurde.

Auch in den nächsten Wochen wollen wir euch immer wieder über die Fortschritte des Kurses informieren. Auf www.imzeichenderlilie.de findet ihr die neuen Artikel und Erfolge der Teilnehmer.

Das Programm „Fußballfans im Training“ wurde von der Deutschen Krebshilfe initiiert und wird mittlerweile an 10 Standorten in Deutschland, immer in Zusammenarbeit mit Profi-Fußballvereinen, umgesetzt. Mitmachen dürfen männliche Mitglieder zwischen 35 und 65 Jahren, die einen Bauchumfang von mindestens 100cm haben.

Weitere Informationen zum Kursangebot finden Sie hier.

 

 

FFIT Woche4 klein1    

FFIT Woche4 klein3    
FFIT Woche4 klein2




 
© 2016 SV DARMSTADT 98 E.V.
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DatenschutzerklärungOK