15 Kinder und Jugendliche der AG Kobra (einem Zusammenschluss von Jugendhäusern in Darmstadt) waren am Mittwoch, den 11.10.2017 für einen ganz besonderen Stadiontag zu Gast am Böllenfalltor.

Zusammen mit den Betreuern der Jugendhäuser wurden die Kinder und Jugendlichen gegen 11 Uhr von zwei Mitarbeitern des SV 98 in Empfang genommen. Nach einem Trainingsbesuch der Profis wurde gespannt abgewartet, bis die Spieler endlich ihre heiß begehrten Unterschriften auf Trikots, Postern oder Handschuhen verteilen konnten.

Anschließend ging es für die 15 Kids auf den Trainingsplatz, wo sie ihr fußballerisches Talent unter Beweis stellen konnten. Angeleitet von Trainern des SV 98 hatten alle Teilnehmer sichtlich Spaß bei den unterschiedlichen Übungen. Von Passübungen über Torschussaktionen bis hin zum Abschlussspiel war für jeden etwas dabei.

Zum Abschluss eines ereignisreichen Tages stand noch eine Stadionführung im heimischen „Bölle“ auf dem Programm. Gemeinsam wurde hinter die Kulissen des altehrwürdigen Böllenfalltor-Stadions geblickt. Neben den verschiedenen Tribünen wurden die Katakomben und der Spielfeldrand besichtigt.

Im Folgenden findet ihr einige Impressionen des Tages. Weitere Informationen zur Kooperation mit der AG KOBRA gibt es hier.

 

 

AGKobra 171011 Süd1 klein    

AGKobra 171011 PK klein    
AGKobra 171011 Gäste klein




 
© 2016 SV DARMSTADT 98 E.V.
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DatenschutzerklärungOK