15 Teilnehmer der Joblinge durften am vergangenen Dienstag zu einer ganz besonderen Trainingseinheit antreten. Unter der Leitung zweier Jugendtrainer der Lilien standen 90 Minuten intensives Training im Merck-Nachwuchsleistungszentrum auf dem Programm.

Geübt wurde in verschieden Statitonen und Spielformen, bei denen für jede Könnensstufe etwas dabei war. Die Teilnehmer hatten sichtlichen Spaß an der Einheit und waren voll bei der Sache. Die Trainingseinheit war eine
willkommene Ergänzung zum Schul- und Ausbildungsprogramm der Joblinge.

Auch Florian Holzbrecher, Leiter Marketing & Events beim SV 98 und für den SV 98 ehrenamtlicher Beirat bei den Joblingen, zog ein positives Fazit über die Ausweitung der Kooperation: „Wir freuen uns sehr, dass wir als Vereinmit solchen Aktionen den Jugendlichen bei ihrem Weg in den Job eine Unterstützung sein können. Sport vermittelt wichtige Werte, die wir
den Jugendlichen gerne mit auf den Weg geben."

Seit November 2015  kooperiert der SV Darmstadt 98 mit der Joblinge gAG FrankfurtRheinMain, die auch einen Standort in Darmstadt betreibt. Das Team der Joblinge setzt sich gemeinsam mit engagierten öffentlichen Förderern, Partnerunternehmen und Ehrenamtlichen dafür ein, Chancen bezüglich des Berufseinstiegs für möglichst viele Jugendliche zu schaffen. Mit intensiver Berufsorientierung und individueller Förderung soll dieses Ziel erreicht werden.

 

IMG 8461





 
© 2016 SV DARMSTADT 98 E.V.
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DatenschutzerklärungOK