Am 2. Juni veranstaltete der SV 98 gemeinsam der Datron AG einen Spendenlauf zu Gunsten der Bärenstark Intensivpflege. Unter dem Motto „No need for Speed“ kamen 5555 Euro zusammen.

 

 

Im Rahmen des Heimspiels der Lilien gegen die Hertha fand auch die letzte Spieltagsaktion von PEAK und dem SV 98 für diese Saison statt.  Zum Abschluss konnte noch einmal die Marke von 10.000 Euro durchbrochen werden.

 

Genau 1898 Exemplare des limitierten „Du musst kämpfen“-Sondertrikots der Lilien wurden innerhalb weniger Tage im März verkauft. Der entsprechende Spenden-Erlös von 18.980 Euro wurden nun im Rahmen des Hertha-Spiels an Martin Heimes (DMK) übergeben.

 

Kürzlich fand bereits zum 4. Mal die Ausbildungsmesse des SV 98 in Kooperation mit LOTTO Hessen statt. Unter dem Motto „Chancen schaffen“ waren auch in diesem Jahr alle Schülerinnen und Schüler aus Darmstadt und der Region eingeladen, sich über die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten zu informieren. 

 

Am 02. Juni 2017 findet zum ersten Mal ein Spendenlauf "im Zechen der Lilie" statt, der vom SV Darmstadt 98 gemeinsam mit der Datron AG ausgerichtet wird. Mitarbeiter der Datron AG und des SV  98 laufen dabei gemeinsam eine ca. 5km lange Strecke und treffen sich zu einem gemeinsamen Abschluss bei Bratwürsten und Getränken im Jonathan-Heimes Stadion am Böllenfalltor. 

 





 
© 2016 SV DARMSTADT 98 E.V.