Kürzlich fand bereits zum 4. Mal die Ausbildungsmesse des SV 98 in Kooperation mit LOTTO Hessen statt. Unter dem Motto „Chancen schaffen“ waren auch in diesem Jahr alle Schülerinnen und Schüler aus Darmstadt und der Region eingeladen, sich über die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten zu informieren. 

 

Am 02. Juni 2017 findet zum ersten Mal ein Spendenlauf "im Zechen der Lilie" statt, der vom SV Darmstadt 98 gemeinsam mit der Datron AG ausgerichtet wird. Mitarbeiter der Datron AG und des SV  98 laufen dabei gemeinsam eine ca. 5km lange Strecke und treffen sich zu einem gemeinsamen Abschluss bei Bratwürsten und Getränken im Jonathan-Heimes Stadion am Böllenfalltor. 

 

Am 24. April fand erneut eine Renovierungsaktion statt. Im Rahmen der Sozialkampagne „Im Zeichen der Lilie“ renovierte der SV 98 gemeinsam mit der Heag Holding AG im Übergangswohnhaus für obdachlose schwangere Frauen und Frauen mit Kindern. 

 

Seit Anfang 2015 beteiligt sich der SV Darmstadt 98 aktiv an der Integration von Flüchtlingen. Damals startete der „Integrationskick“, bei dem junge Geflüchtete einmal pro Woche mit Fans und Mitarbeitern des SV 98 zum Fußball spielen zusammen kamen. In der Zwischenzeit wurde dieses Projekt weiter ausgebaut. Gemeinsam mit der Stadt Darmstadt, der Stadt Weiterstadt, dem Fanprojekt und den beiden Amateurvereinen TG Bessungen und SV Weiterstadt wurde im Sommer 2016 das „Willkommensbündnis Darmstadt“ gegründet. Dieses ist Teil des bundesweiten Projekts „Willkommen im Fußball". 

 

Renovierungsaktion „Im Zeichen der Lilie“ - Der Verein Vielbunt e.V. wird vor dem Einzug in die Oetinger Villa durch den SV Darmstadt 98 und dessen Kampagnen-Partner TE Connectivity unterstützt.

 





 
© 2016 SV DARMSTADT 98 E.V.