Am Donnerstag (2. Juni) veranstalteten die Software AG und der SV 98 bereits zum dritten Mal einen Bewegungs- und Kochtag. Die soziale Aktion „kick & cook“ richtet sich an Menschen mit Behinderung.

Elf Bewohner der Nieder-Ramstädter Diakonie verlebten auf dem Gelände der Software AG und in der Turnhalle der Freien Waldorfschule Darmstadt einen abwechslungsreichen Nachmittag. Auf dem Programm standen eine Trainingseinheit, geleitet von zwei Trainern des Nachwuchsleistungszentrums des SV 98, sowie das gemeinsame Kochen mit dem Kantinenpersonal der Software AG.

Gemeinsam zubereitet wurden Putenbrustfilets mit einer Spinat-Frischkäse-Füllung sowie gemischter Salat. Als Dessert gab es Stracciatella-Creme mit frischen Erdbeeren. Nach der sportlichen Verausgabung in der Turnhalle stärkten sich die Teilnehmer mit den zubereiteten Gerichten beim abschließenden Abendessen.

Dr. Katja Griesenbeck (Manager Corporate Communications, Software AG): "Die Aktion kommt bei allen Beteiligten super an, mittlerweile fragt unser Küchenteam schon direkt nach,ob wir die Aktion im nächsten Jahr wieder machen. Weil es einfach Spaß macht."

Das Video zur Aktion findet Ihr hier.

                                                                                                     





 
© 2016 SV DARMSTADT 98 E.V.