Zusammen mit Partner TE Connectivity überraschte der SV 98 im Rahmen der Sozialkampagne „Im Zeichen der Lilie“ die Teilnehmer des wöchentlich stattfindenden Integrationskicks mit besonderen Geschenken.

Sozialkampagnen-Partner TE Connectivity spendete T-Shirts, Bälle, Trainingshütchen und Markierungsleibchen an die Flüchtlinge.

Diese bedankten sich herzlich für die Unterstützung und streiften sich die neuen Shirts umgehend über. Nach einer kurzen Ansprache und einem gemeinsamen Gruppenfoto kam schließlich die neue Trainingsausrüstung direkt zum Einsatz. In gemischten Teams, dribbelten die Akteure schließlich über den Hallenboden und freuten sich über das neue Spielmaterial. Nach zwei Stunden intensiver Belastung, vielen Toren und einer Menge Spaß waren alle Teilnehmer erschöpft, aber glücklich, und freuten sich bereits auf die nächste Einheit.

Der Integrationskick findet bereits seit April 2015 statt und bietet den fußballbegeisterten Flüchtlingen aus dem Umland die Möglichkeit sich in den Abendstunden zusammen mit Mitarbeitern des SV Darmstadt 98 und Teilnehmern des Fanprojekts Darmstadt auszupowern.





 
© 2016 SV DARMSTADT 98 E.V.